.
.

Kleiner Roadtrip

Es war mal wieder soweit: Ich brauchte einen Tapetenwechsel. Also schnappten wir uns das Wohnmobil und verdrückten uns für eine Nacht an den wunderschönen Mittellandkanal. Nach einem leckeren Restaurantbesuch, saßen wir gemeinsam am Kanal, leerten ein paar Gläschen Wein und sprangen am nächsten morgen direkt ins kühle Nass. Rührei und Toast zum Frühstück, noch einmal die Angel ins Wasser und dann ging's auch schon wieder zurück nach Hause. Ich hoffe, die kleine Collage hier gefällt euch und motiviert vielleicht auch den ein oder anderen zu einem spontanen Trip :)

Mittellandkanal 2

Kommentare:

Isabell J. hat gesagt…

So schön, so einen spontanen Trip könnte ich auch gut gebrauchen, habe ich total Lust drauf!

Mari hat gesagt…

Die Bilder un der Text gefallen mir sehr gut!
Besonders der Stil der Bilder gefällt mir. Die quadratische Form und die Lichtflecken am Bildrand!

Lieben Gruß ♥

Carolin von Caros Küche hat gesagt…

Das sieht ja toll aus!
Ein Wohnmobil hätte ich ja auch gerne ... aber das hier in Berlin zu parken, wär wohl eher unbequem :D
Da reichen unser kleiner Aygo und das Zelt, denn wir fahren wirklich gerne mal raus.
Liebe Grüße!