Dior - Fall 2013 Collection

969809_509472605774076_2104152753_n
969268_509472599107410_854689351_n
946533_509472609107409_1807622787_n
480657_509472735774063_2005011841_n
425004_509472702440733_1336054783_n
8478_509472729107397_960940754_n

"Es ist eine Mischung aus Eleganz und Moderne, eine Geschichte von Mut und Weiblichkeit. [...] In diesem Herbst ist die Dior Frau in schwarz, weiß und grau gekleidet, aber auch in koralle und rot, die geliebten Farben des Christian Dior. Sie trägt eine Bar Jacke über ihrem asymmetrischen Cocktailkleid oder einem Kleid in Astrachan, der Farbe der Leidenschaft. Mit einer Manschette, ihrer aus übergroßen Perlen bestehenden Halskette und einer Lady Dior Tasche, schlendert sie durch die Gänge der Opéra Garnier, bewundert die vergoldeten Dekorationen der Salons und den Marmor der Statuen. Unter dem wachsamen Auge des Künstlers Willy Vanderperre, bekannt für seine helldunklen Porträts und sein ästhetisches und mysteriöses Universum, evoziert er die Dior Frau als eine Heldin der Nacht, irgendwo zwischen Traum und Wirklichkeit."

Von mir übersetzt, den original Text & die dazugehörigen Bilder findet ihr *hier*.

Keine Kommentare: